Apr 042007
 

Nachdem hier in WordPress bei mir einiges mit dem Editor im Argen zu liegen scheint und mir eben ein recht langes Posting flöten gegangen ist (heut ist einfach mein großer Glückstag) halt ich es kurz und weise nur kurz  auf die interessanten Ausführungen von Oliver Flimm in Inetbib zu den Neuerungen im Koelner UniversitaetsGesamtkatalog (KUG) hin.

 

 

  3 Antworten zu “Wie ein schöner OPAC sich entwickelt”

Kommentare (1) Pingbacks (2)
  1.  

    […] for managing and sharing web bookmarks and publication entries. You tried to bookmark the URL blog.verweisungsform.de/2007-04-04/wie-ein-schoener-opac-sich-entwickelt/ To accomplish this, please login or create a new […]

  2.  

    […] Wie ein schöner OPAC sich entwickelt Verweisungsform.de Nachdem hier in WordPress bei mir einiges mit dem Editor im Argen zu liegen scheint und mir eben ein recht langes Posting flöten gegangen ist (heut ist einfach mein großer Glückstag) halt ich es kurz und weise nur kurz  auf die interessanten Ausführungen von Oliver Flimm in Inetbib zu den Neuerungen im Koelner UniversitaetsGesamtkatalog (KUG) hin.      Read more… Nachdem hier in WordPress bei mir einiges mit dem Editor im Argen zu liegen scheint und mir eben ein recht langes Posting flöten gegangen ist (heut ist einfach mein großer Glückstag) halt ich es kurz und weise nur kurz  auf die interessanten Ausführungen von Oliver Flimm in Inetbib zu den Neuerungen im Koelner UniversitaetsGesamtkatalog (KUG) hin. […]

 Antworten