Dez 162006
 

Einen ganz interessanten Artikel zu Taschenbüchern in Deutschland gibt es bei Deutsche Welle.

So war das also damals mit den Taschenbüchern. Da kann man ja nur noch gratulieren, zumindest wenn man sich zur Fraktion der Taschenbuchliebhaber zählt. Das tue ich – und das eher aus praktischen als aus preislichen Erwägungen heraus 🙂

 Antworten