Apr 262010
 
  • Support Save Libraries, add a #twibbon to your avatar now! – bit.ly/cJGeIu #
  • Does anyone know good examples of videos trying to match the music? #
  • Honegger – Pacific 231: is.gd/bG77v ; ganz nette Montage (?) #
  • Neue Boxen sind da. So, gleich mal CPU-Lüfter mit enstauben – der fiept so. Brühwürfel ade! #
  • Jemand ne Empfehlung für 5.1-Soundsystem/PC? #
  • Schhhhh*** – haben nach 10 oder so Jahren nun meine Boxen den Geist aufgegeben? Buhu, wenn aus den Brühwürfeln was kommt anscheinend schon #
  • WolframAlpha for Educators – Using it in the Classroom: is.gd/bDPYn #
  • Rényi-Entropie: is.gd/bCx6J – alles klar? #
  • listening to Dewey Decimal System by Bakelite on @Grooveshark: tinysong.com/tHnA #nowplaying weird too; "entropy"? #
  • listening to dewey decimal stitchcore by Spazz on @Grooveshark: tinysong.com/sjaE #nowplaying is.gd/bCwA7; weird #
  • 3Sat Nano hat ja nen Newsfeed zu den Beiträgen: is.gd/bCuei ; cool #
  • ARD löscht mehr als 100.000 Internet-Dokumente (onlinekosten.de: is.gd/bCmhS ); bitter #
  • Hui, die haben ja wirklich alles mögliche: is.gd/bClkX /(Slime: Störtebecker) #
  • Huch, wie cool: grooveshark.com – was man so verpassen kann. Passend dazu: tinysong.com. #
  • Government requests [data/removal] directed to Google and YouTube (world map): is.gd/bCiA1 #
  • Interessantes von @thapke über die mit vuFind realisierte Beta-Version des Kataloges der TUHH: is.gd/bCi2m #
  • RT @bibliothekarin Mal wieder mit dem (Bücher-)Bus durch Hamburg? is.gd/bChqr ; cool, aber wie(so) "leihen"? FB: is.gd/bChDj #
  • Free Sheet Music(-Bewegung) ~ "Noten-Open-Access": is.gd/bztow – aha, das war mir auch neu #
  • Petrucci-Musiknotenbibliothek – gemeinfreie Noten herunterladen: is.gd/bztex #
Apr 252010
 

Wo ich gerade eine Mail mit Fragen bezüglich Senayan (siehe: Senayan – Open Source Library Management System aus Indonesien) bekommen habe, nutze ich die Gelegenheit um den Blog mal wieder etwas hinzuzufügen. Seit dem letzten Beitrag hat sich doch etwas getan; immerhin vier offizielle Updates. Damals fehlte noch die deutsche Übersetzung. Anfangs per Mail, hab ich Kontakt zu einem der Entwickler gekriegt; nachdem ich verstanden hatte wie das mit GitHub („Social Coding“) funktioniert, hab ich eine alternative Übersetzungsmöglichkeit rein gebasteltet (eine Gettext-Variante). Jetzt kann bequem mit z.B. PoEdit übersetzt werden (Deutsch ist natürlich fertig ;)). Mittlerweile sind auch Spanisch und Arabisch hinzugekommen. Abgesehen von einem Doku-Ansatz und einem Datenbank-ERD war es das dann aber auch schon im Großen und Ganzen mit meiner ersten Beteiligung an einem Open Source Projekt. Der Versuch, bibliographische Daten per z39.50 abzugreifen, ist nicht über die Grenzen meiner Platte hinausgekommen (hab aber immerhin etwas über dieses Protokoll gelernt; und zmdst. prinzipiell funktioniert es). Allerdings ist wohl ohnehin ein „Flexible Schema“-Feature in der Entwicklung, mittels welchem Metadaten-Schemata (MARC21, MODS, Dublin Core etc.) definiert werden könnten. Derzeit sind die Möglichkeiten (Felder) zur Titelaufnahme nicht unbedingt optimal (obwohl vergleichsweise nicht schlecht), aber wenn dieses Feature käme, würde sich das ändern und dann wäre eine ausgefeilte Importmöglichkeit wahrscheinlich viel günstiger umzusetzen.

Wie auch immer, ich selber ziehe mir nur ab und an die Updates aus den GitHub-Repositorien und gucke was sich so getan hat. Mittlerweile sind einige Entwickler hinzugekommen. Einer davon ist Jürgen Gögelein (bei GitHub), der die deutsche Übersetzung zum Anlass genommen hat, sich in das Projekt einzubringen. Wie der Zufall es will, ist die Motivation dahinter eine betreute Schulbücherei 🙂 Mittlerweile gibt es www.senayan.de und es arbeiten zwei seiner Kollegen mit an dem Projekt. Gerade steht dort nur „It works!“, zuvor war dort ein Live-Senayan zum ausprobieren – vielleicht wird gerade heftig gearbeitet? Eine aktuelle Version setzt ansonsten der Katalog Perpustakaan , der/die/das Perpustakaan Rahima oder die Madinatul Ilmi Library (hier funktioniert die Sprachwahl allerdings nicht) ein.

Ich halte es für ein spannendes Projekt, auch wenn noch eine ganze Menge verbessert werden kann. Eine Empfehlung für den Produktiveinsatz… die kann ich nicht geben, allerdings bleibt mein Eindruck, dass die Open Source-Welt ansonsten nicht wirklich viel Gutes hergibt. Letztlich bleibt wohl nur ausprobieren und vergleichen. Senayan kann man schnell auf jedem LAMP/WAMP-Server installieren oder man lädt sich auf der offiziellen Seite die (nicht ganz aktuelle) portable Version herunter (einfach entpacken, starten und ausprobieren) – ganz rechts im Menü. Vergleichen kann man es z.B. mit Koha für das auch Demo-Versionen online angeboten werden.

Apr 192010
 
  • Copyright for Librarians: is.gd/bwSPt #
  • Qualitätssicherung von Freien Daten (Jakoblog: is.gd/bwShX ) #
  • Tagesschau.de: Open-Data-Bewegung erreicht Deutschland is.gd/bwRMh #
  • 2. Prototypen des Linked Data Service der Deutschen Nationalbibliothek: is.gd/bvFvm #
  • RT @sljournal: Wolfram|Alpha for Educators bit.ly/apHv8F #
  • Neue Version von GreatNews – und es ist jetzt OpenSource: is.gd/bpNda #
  • B.I.T.-WIKI ("größte Online-Fach-Enzyklopädie für Informationsspezialisten") Herstellerverzeichnis-Revision fertig: is.gd/bpMMg #
Apr 122010
 
  • "We will not show you any lyrics based on your country and copyright reasons. Sorry." – grmpf #
  • Open-Source-Paketverwaltung für Windows (heise: is.gd/blVel ) #
  • Ah, auch gut bei netbib der Tag "pimp m pica": is.gd/blSpc #
  • Super Hinweis von @bibliothekarin: MyBibRSS [von @tubhh] kann nachgenutzt werden. is.gd/blRWD ; Auf die Agenda für Donnerstag #
  • Kann man sein PICA-OPAC eigentlich wie Worldcat ( is.gd/blRkm ) "gestalten"? #
  • Neue Suchmaschine im Österreichischen Bibliothekenverbund (OBV): is.gd/blRdO ; search.obvsg.at/OBV ; oh, nett #
  • Online-Lexika (Politik, Europa, Wirtschaft, Islam, Recht) bei der Bundeszentrale f. politische Bildung: is.gd/biOCn #
  • Holla, Virenscanner meldet trojandownloader.pegel.aa bei Zugriff auf ein Favicon eines Newsfeeds an. Wie ist denn das zu interpretieren? #
  • Perrrfektes Timing. Daniel Suarez: Freedom ( is.gd/bhmvD ) bei Nachbarin gelandet – und ich dachte ich muss noch drei Tage warten 🙂 #
Apr 052010
 
  • Abschied vom Web 2.0 (Web 2.0 Suicide Machine): is.gd/bdQAP (3Sat Nano Video/Text) #
  • Bibliotheken in Turkmenistan wieder zugänglich: is.gd/bcQS0 ; kann man sich gar nicht vorstellen #
  • Video: Was ist PaperC? is.gd/bcQvX #
  • Stabi-Direktorin G. Beger als erste gemeinsame Datenschutzbeauftragte im Hamburger Hochschulbereich berufen: is.gd/bcQjF #
  • Wolfram Alpha senkt massiv Preise für mobile Nutzung: is.gd/bcPHo #
  • Firstobject XML Editor (Foxe): is.gd/bcPuh ; freeware, portable #
  • Soziale Netzwerktheorie, Internet und wie man Terroristen findet: is.gd/bctSD (Nano; Video/Text); doch bissel "gruselig" #
  • Ein Wiki für Schulbibliotheken: is.gd/bbaUU (Anmeldung nötig) #
  • Allgemeines Suchsystem für elektronische Zeitschriften und Aufsätze (ASEZA): is.gd/b5BmG #