Sep 202009
 
  • RT @netzpolitik: Diskussion zu Google-Books mit Google und EFF auf NPR: Who Should Control The Virtual Library? bit.ly/IwESo #
  • RT @bckaemper: Antw. der Piratenpartei auf Wahlprüfsteine des Aktionsbündnis "Urheberrecht für Bildung & Wiss." is.gd/3pY5A (Entwurf) #
  • Tales of Monkey Island – erster Teil ab Mitternacht (für einen Tag) kostenlos: is.gd/3pABQ #
  • Alternative Version zu den Wahlprüftsteinen (CDU/CSU, SPD, Grüne, FDP, Linke) der BID: is.gd/3pyYX 🙂 #
  • Hmm, oder sieht man an der PDF-Aufmachung die "IT-Kompetenz" der Parteien 😀 #
  • RT @fabi_k: antworten der parteien auf die wahlprüfsteine der BID liegen vor: bit.ly/185b9M #btw09 (PDFs mit 2-Zeilenabstand :-/ ) #
  • Do drive drunk (on a bike) and listen to is.gd/3cCSW – pretty good 😀 #
Sep 202009
 
  • RT @netzpolitik: Diskussion zu Google-Books mit Google und EFF auf NPR: Who Should Control The Virtual Library? bit.ly/IwESo #
  • RT @bckaemper: Antw. der Piratenpartei auf Wahlprüfsteine des Aktionsbündnis "Urheberrecht für Bildung & Wiss." is.gd/3pY5A (Entwurf) #
  • Tales of Monkey Island – erster Teil ab Mitternacht (für einen Tag) kostenlos: is.gd/3pABQ #
  • Alternative Version zu den Wahlprüftsteinen (CDU/CSU, SPD, Grüne, FDP, Linke) der BID: is.gd/3pyYX 🙂 #
  • Hmm, oder sieht man an der PDF-Aufmachung die "IT-Kompetenz" der Parteien 😀 #
  • RT @fabi_k: antworten der parteien auf die wahlprüfsteine der BID liegen vor: bit.ly/185b9M #btw09 (PDFs mit 2-Zeilenabstand :-/ ) #
  • Do drive drunk (on a bike) and listen to is.gd/3cCSW – pretty good 😀 #
Sep 192009
 
  • RT @bckaemper: Antw. der Piratenpartei auf Wahlprüfsteine des Aktionsbündnis "Urheberrecht für Bildung & Wiss." is.gd/3pY5A (Entwurf) #
  • Tales of Monkey Island – erster Teil ab Mitternacht (für einen Tag) kostenlos: is.gd/3pABQ #
  • Alternative Version zu den Wahlprüftsteinen (CDU/CSU, SPD, Grüne, FDP, Linke) der BID: is.gd/3pyYX 🙂 #
Sep 172009
 

Informationen über und durch die Parteien sind dieser Tage gefragt. Spannend sind – im Rahmen dieses Blogs – natürlich insbesondere „bibliothekarische“ Aspekte. In dem Rahmen hatte ich kürzlich schon was zu Wahlprogramme 2009: Parteien zu den Neuen Medien getippelt. Gestern wurde ich durch fabi_k bei Twitter auf die Newsmeldung Bundestagswahl: Die Antworten der Parteien auf die Wahlprüfsteine der BID liegen vor aufmerksam gemacht. Dort nehmen die (Bundestags)-Parteien Stellung zu Fragen der BID, die in vier Blöcken gegliedert sind: Bibliotheken und Informationskompetenz, Bibliotheken und Bestandserhaltung / Bibliotheken und Digitalisierung, Bibliotheken und ein wissenschaftsfreundliches Urheberrecht, Bibliotheken und kulturelle Bildung.

Eigentlich ja ganz spannend, aber fünf PDFs machen einen direkten Vergleich nicht gerade angenehm. Der eine benutzt doppelten Zeilenabstand, zwei wurden wohl gefaxed oder ge-snail-mailed und dann gescannt und sowieso benutzt jeder ein eigenes Layout (und wenn man sich die so anguckt, dann könnte auch das wahlentscheidend sein :D).

Jedenfalls dachte ich, dass man das ganze auch etwas übersichtlicher haben könnte, und habe alle Antworten in einem Dokument zusammengefasst und die Antworten miteinander verknüpft. Möglicherweise findet es ja der ein oder andere ebenfalls praktisch: Wahl 2009 – Parteiantworten zu den Wahlprüfsteinen der BID (PDF, 375 KB). Wem das zu blau oder sonst was ist, der kann das ganze auch als RTF (Zip, 1,26 MB) haben – da sind auch Textdateien mit den reinen Antworten enthalten, sollte jemand noch Lust haben bei Wordle damit zu spielen (ein klein wenig davon konnte ich mir am Ende des PDFs nicht verkneifen, dort allerdings nur mit den Top30-Begriffen). Insgesamt ist das ganze natürlich ohne Gewähr – und hoffentlich gibt es kein Gewehr, weil ich das alles einfach so übernommen habe 😉

So, nun muss ich mir mal meine neuste Nichte ansehen gehen.

Sep 132009
 
  • Library mashups : exploring new ways to deliver library data (book, not yet released; is.gd/30ECb ) #
  • Sieht gar nicht sooo schwer aus SRU für PICA-Opacs (u.a.) anzubieten: is.gd/30DX1 (?) #
  • Outlook for SRW/SRU "Not likely to be quickly adopted by the library community" (Z39.50 As A Web Service: is.gd/30Dno ) – obviously.. #
  • Klingt SRU (Search/Retrieval via URL; is.gd/30CZR ) nur cool oder kommt das nicht in die Gänge weil's unausgereift ist? #
  • Gehen alle Anfragen aus Europa noch durch nen NSA-Proxy oder ist loc.gov manchmal einfach was lahm? 😀 #
  • "Primary Author" => Hauptautor? Primärautor? – hat jemand einen Vorschlag? #